Spaziergeh-Masken

Viele unserer Freunde und Kollegen in der Mode- und Bekleidungsbranche sind bereit zu helfen. Wir haben ein Atelier, die Arbeitskräfte, den Stoff sowie das Know-how und haben uns gefragt, wie wir einen sinnvollen Beitrag leisten können.

Unsere Masken aus 100% recycelter Baumwolle ohne giftige Farbstoffe sind wiederverwendbar und können gewaschen werden - auch bei hohen Temperaturen. Einzig vom Schleudern in der Maschine raten wir ab, da sich dadurch der Draht verformen kann. Die Lamellen machen das Tragen besonders angenehm, da sie Tröpfchen abfangen, die sonst auf der Haut verbleiben würden.

Die Masken sind für den Privatgebrauch gedacht – sie schützen andere und stärken euer Bewusstsein, sich nicht ins Gesicht zu fassen und Abstand zu wahren.

Und nie vergessen: it’s not Social Distancing, it's just physical! Deswegen spenden wir unseren Gewinn der Björn Schulz Stiftung, die u.a. das Kinderhospiz Sonnenhof betreibt.

Klick auf deine Spaziergeh - Maske!

Freigänger
Freigänger
Freigänger
€10,63
Schnute
Schnute
Schnute
€10,63
SCHNAUZE
SCHNAUZE
SCHNAUZE
€20,37

Die Spaziergeh-Maske hat eine tolle Qualität und sie kann wiederverwendet werden.

Cécile und William
glückliche Kunden

Über Uns

Daniel Kroh

Herrenschneider / Designer

Daniel Kroh, gelernter Herrenschneider und Modedesigner widmet sich seit 2006 mit seinem Unternehmen dem Thema Upcycling. Sein Material ist abgelegte Arbeitskleidung, die er dekonstruiert, filetiert und zu hochwertiger Mode, Interiordesign und Accessoires verarbeitet. Wertloses in Wertvolles veredeln ist sein Credo. Seine Leidenschaft gilt in erster Linie dem Ausgangsmaterial selbst, seiner Beschaffenheit und Geschichte.

Atelier

Kommen Sie uns gerne besuchen und holen Sie Ihre Produkte persönlich ab. 

Adresse

Osloer Straße 16, 13359 Berlin

Öffnungszeiten

nach telefonischer Absprache